Kurs 77
Stadtakademie in Gemeinden

07.03.2018 | 14.03.2018 | 21.03.2018

mittwochs

10.00 bis 11.30 Uhr

Das Nein des Amos

Eine Einführung in das Buch des ersten „Schriftpropheten“

Seminar

Der Prophet Amos gilt als der Sozialkritiker unter den Propheten des alten Israel. Mit deutlichen Worten legt er den Finger auf die gesellschaftlichen Missstände seiner Zeit, deren Verursachern er im Namen Gottes ein schonungsloses Ende ankündigt. Im Seminar sollen seine wichtigsten Texte analysiert werden, um so die provozierende, ja radikale Theologie des Amos, die bis heute zum Nachdenken einlädt, herauszuarbeiten.

Veranstaltungsort

Auferstehungskirche, Arnulfstraße 33, Düsseldorf

Kooperationspartner

Evangelische Kirchengemeinde Oberkassel

Referent/in

Dr. Dietrich Knapp, Theologe