Kurs 28
Geschichte / Politik

19.02.2018

Montag

19.00 bis 20.30 Uhr

Grauzonen

Geschichten aus der Welt hinter den Nachrichten – Veranstaltung zur Semestereröffnung

Vortrag

Zwanzig Minuten hat Christian Sievers in einer „heute“-Sendung, um über das aktuelle Weltgeschehen zu berichten – und muss dabei erklären, zusammenfassen, weglassen. In seinem neu erschienenen Buch erzählt er die Geschichten hinter der Nachricht. Gerade in den Krisengebieten dieser Welt stößt er auf Unerwartetes, Überraschendes, Verwirrendes: Humor neben Hass, Mut in der Katastrophe, Propaganda mit Augenzwinkern und Lügner, die den Wert der Wahrheit predigen. Eine verunsicherte Medienwelt steht vor der Herausforderung, all diesen Facetten der Story gerecht zu werden. Das Buch ist ein Blick hinter die Kulissen einer Nachrichtensendung und in den aufwühlenden Alltag von Krisenreportern. Es ist auch eine Liebeserklärung an den Nahen Osten, wo nichts geht und alles möglich ist.

Anmeldung
bei Claudia Nerling, Telefon 0211 / 957 57-746,
claudia.nerling@evdus.de
oder bei der Volkshochschule Düsseldorf, Telefon 0211 / 899-24 27

Veranstaltungsort

Volkshochschule Düsseldorf, Bertha-von-Suttner-Platz 1

Kooperationspartner

Volkshochschule Düsseldorf

Referent/in

Christian Sievers, Moderator der „heute“-Sendung und des „heute-journal“, Mainz

Leitung

- Direktorin Simone Bruns

- Akademieleiter Dr. Dietrich Knapp

Teilnahmebeitrag
8 €