Kurs 68
Pädagogische Akademie

05.06.2018

Dienstag

14.30 bis 18.30 Uhr

Interkulturelles Training für den Arbeitsalltag

Seminar

Workshop

Multikulturalität ist eine Realität an Schulen, Kindergärten und in pädagogischen Einrichtungen, über die im Alltag nur selten ausreichend Zeit zur Reflexion bleibt. Beim interkulturellen Training sollen der eigene kulturelle Hintergrund erkundet, ein bewussterer Umgang mit kultureller Vielfalt eingeübt und Strategien im Umgang mit anderen Prägungen entwickelt werden. Hierzu gehört auch die Wissenserweiterung über unterschiedliche Prägungen: Was steht hinter gelebten Werten, und welche Ursachen gibt es für unterschiedliche Verhaltensweisen? Dazu werden Übungen angeboten, mit denen auch Kinder und Jugendliche spielerisch interkulturell sensibilisiert werden können, um einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander zu erlernen.

Anmeldung
bei Anke Haase, Telefon 0211 / 957 57-742,
anke.haase@evdus.de

Kooperationspartner

Evangelisches Schulreferat

Referent/in

- Sandhya Küsters, zertifizierte Interkulturelle Trainerin, Religionswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Migrationssoziologie, Essen

- Jasmin Marla, Sozialpädagogin, Essen

Leitung

- Yvonne Stegmann, Schulreferentin

- Dr. Uwe Gerrens, Studienleiter

Teilnahmebeitrag
10 €