Kurs 47
Kultur

25.04.2018

Mittwoch

16.00 bis 20.00 Uhr

Raus gehen, Freude suchen

Vom Trost in Liedern hören, singen und schreiben

Vortrag

Manchmal zwinkern Lieder Menschen zu, wenn sie traurig sind: Nimm es nicht so schwer! Es wird schon wieder! Liebeskummer lohnt sich nicht, my Darling! Sie können vielleicht keine Probleme lösen, aber einen warmen Mantel von Verständnis ausbreiten, wenn sie davon singen, dass die Sonne immer wieder aufgeht, oder in einem Kirchenlied auffordern, einfach mal ’raus zu gehen und Freude zu suchen. Der Nachmittag soll den Trostspeicher auffüllen. Der Song-Texter Tobias Reitz stellt dazu seine Lieder vor. Tröstende Worte des zeitlosen Paul Gerhardt werden neu gehört mit der Journalistin Irene Dänzer-Vanotti und psychologische Aspekte des Trostes durch die Musik beleuchtet der Musiker Jens-Peter Enk. An die Vorträge schließen sich Workshops an, in denen Teilnehmende lernen können, selbst hilfreiche Texte zu schreiben oder zu singen.

Anmeldung
bei Kirsten Lehnhardt, Telefon 0211/957 57-745,
kirsten.lehnhardt@evdus.de

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Referent/in

- Irene Dänzer-Vanotti, Journalistin, Düsseldorf

- Jens-Peter Enk, Kirchenmusikdirektor, Wuppertal

- Tobias Reitz, Song-Texter und Dozent, Düsseldorf

Leitung

- Dr. Frank Vogelsang

- Irene Dänzer Vanotti

- Dr. Gabriela Köster

Teilnahmebeitrag
20 €  inkl. Imbiss

Anmeldeformular

Geben Sie bitte Ihre Strasse ein.
Geben Sie bitte hier die Strassennummer ein.
Geben Sie bitte hier Ihre PLZ ein.
Geben Sie bitte hier den Ort ein.