Kurs 36
Geschichte / Politik

09.05.2017

Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Wie reagiert der Westen?

Syrien, Irak und IS

Vortrag

Einen Überblick über die Ereignisse in Syrien und den Irak zu behalten, ist selbst für politisch informierte Menschen sehr schwer geworden. Wer bekämpft wen und warum und mit welchen Folgen? Seit der Eroberung großer Teile des Iraks konnte der „Islamische Staat“ an Stärke gewinnen. Deutschland ist Teil einer Anti-Terror-Allianz mit dem Ziel, die staatlichen Strukturen wiederherzustellen und die zivile Sicherheit zu gewährleisten. Wie soll dieses Ziel erreicht werden?

Veranstaltungsort

Volkshochschule Düsseldorf, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Saal 2

Kooperationspartner

Volkshochschule Düsseldorf

Referent/in

PD Dr. Jochen Hippler, Politikwissenschaftler, Friedens- und Konfliktforscher,

Duisburg/Essen

Leitung

- Barbara Kokoska-Thiemann

- Dr. Uwe Gerrens