Akademie am Morgen

07.09.2017 | 21.09.2017 | 05.10.2017 | 19.10.2017 | 16.11.2017

donnerstags 9.30 bis 11.00 Uhr

Was ist (gute) Kunst?

Betrachtungen zu aktuellen Ausstellungen und Kunstdiskursen

Gute Kunst hat kein Alter, solange nur die Intensität stimmt. Nach dieser Prämisse wollen wir aktuelle Ausstellungsinhalte (regional und überregional, mit entsprechenden Empfehlungen für den Ausstellungsbesuch) in einen größeren Zusammenhang bringen, unvermutete Brücken schlagen und neue Erkenntnisse und Fragen rund um die bildende Kunst diskutieren.

Akademie am Morgen

07.09.2017 | 21.09.2017 | 05.10.2017 | 19.10.2017 | 16.11.2017

donnerstags 9.30 bis 11.00 Uhr

„als der gallische Hahn krähte“

Heinrich Heine in Paris

Begeistert von der Julirevolution siedelte der deutsche Dichter Heinrich Heine 1831 nach Paris über. „Das wieder jung gewordene Frankreich“ faszinierte ihn und er sah es als seine „pacifike Mission“ an, „die Völker einander näher zu bringen“.

Akademie am Morgen

07.09.2017 | 21.09.2017 | 05.10.2017 | 19.10.2017 | 16.11.2017

donnerstags 11.30 bis 13.00 Uhr

Was ist (gute) Kunst?

Betrachtungen zu aktuellen Ausstellungen und Kunstdiskursen

Gute Kunst hat kein Alter, solange nur die Intensität stimmt. Nach dieser Prämisse wollen wir aktuelle Ausstellungsinhalte (regional und überregional, mit entsprechenden Empfehlungen für den Ausstellungsbesuch) in einen größeren Zusammenhang bringen, unvermutete Brücken schlagen und neue Erkenntnisse und Fragen rund um die bildende Kunst diskutieren.

Akademie am Morgen

07.09.2017 | 21.09.2017 | 05.10.2017 | 19.10.2017 | 16.11.2017

donnerstags 11.30 bis 13.00 Uhr

„als der gallische Hahn krähte“

Heinrich Heine in Paris

Begeistert von der Julirevolution siedelte der deutsche Dichter Heinrich Heine 1831 nach Paris über. „Das wieder jung gewordene Frankreich“ faszinierte ihn und er sah es als seine „pacifike Mission“ an, „die Völker einander näher zu bringen“.

Akademie am Morgen

14.09.2017 | 28.09.2017 | 12.10.2017 | 09.11.2017 | 23.11.2017

donnerstags 9.30 bis 11.00 Uhr

Martin Luther und die Deutschen

Eine Wirkungsgeschichte der besonderen Art

Von Lessing über Heine bis Nietzsche: kein deutscher Schriftsteller und Philosoph der vergangenen 500 Jahre kommt an einer Auseinandersetzung mit dem großen Reformator vorbei. Dieser Kurs versucht Grundlinien einer verwirrend vielfältigen Rezeptionsgeschichte nachzuzeichnen.

Akademie am Morgen

14.09.2017 | 28.09.2017 | 12.10.2017 | 09.11.2017 | 23.11.2017

donnerstags 9.30 bis 11.00 Uhr

Glaube aus eigener Einsicht

Im Seminar wollen wir uns mit zentralen christlichen Vorstellungen befassen und fragen, wie wir sie mit heutigem Denken verstehen oder uns ihnen annähern können. Dabei wollen wir uns auch an den Klassikern der Liberalen Theologie von Friedrich Schleiermacher bis Wilhelm Gräb orientieren.

Akademie am Morgen

14.09.2017 | 28.09.2017 | 12.10.2017 | 09.11.2017 | 23.11.2017

donnerstags 11.30 bis 13.00 Uhr

Martin Luther und die Deutschen

Eine Wirkungsgeschichte der besonderen Art

Von Lessing über Heine bis Nietzsche: kein deutscher Schriftsteller und Philosoph der vergangenen 500 Jahre kommt an einer Auseinandersetzung mit dem großen Reformator vorbei. Dieser Kurs versucht Grundlinien einer verwirrend vielfältigen Rezeptionsgeschichte nachzuzeichnen.

Akademie am Morgen

14.09.2017 | 28.09.2017 | 12.10.2017 | 09.11.2017 | 23.11.2017

donnerstags 11.30 bis 13.00 Uhr

Glaube aus eigener Einsicht

Im Seminar wollen wir uns mit zentralen christlichen Vorstellungen befassen und fragen, wie wir sie mit heutigem Denken verstehen oder uns ihnen annähern können. Dabei wollen wir uns auch an den Klassikern der Liberalen Theologie von Friedrich Schleiermacher bis Wilhelm Gräb orientieren.