Kurs 27
Interreligiöser Dialog

10.06.2021 | 17.06.2021 | 24.06.2021

donnerstags 18.00 bis 19.30 Uhr

Alles Heiden – alles Gläubige?

Das Christentum und die Weltreligionen

Seminar

Nicht-christliche Religionen existieren. Die christliche Theologie und auch die Kirchen ­müssen sich dazu verhalten. Warum gibt es ­andere Religionen? Könnten die anderen auch Recht haben? Kann es verschiedene, einander widersprechende Wahrheiten geben?

Begrenzte Teilnehmerzahl, 
Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Referent/in

Dr. Uwe Gerrens, Studienleiter

Anmeldeformular

Geben Sie bitte Ihre Strasse ein.
Geben Sie bitte hier die Strassennummer ein.
Geben Sie bitte hier Ihre PLZ ein.
Geben Sie bitte hier den Ort ein.