Kurs 52
Kultur

05.02.2019

Dienstag 18.00 bis 19.30 Uhr

Das Kind in der Spanischen Malerei

Vortrag

Anhand ausgewählter Werke der spanischen Malerei werden berühmte, aber auch unbekannte und der Entdeckung werte Darstellungen des Kindes durch die Jahrhunderte, vom Goldenen Zeitalter bis in die Gegenwart (unter anderem bei Murillo, Velázquez, Goya, Sorolla, Picasso) gezeigt. Hierbei liegt ein besonders spannender Akzent auf dem kulturgeschichtlichen Wandel im Bild des Kindes und der jeweiligen Erziehungskonzepte, aber auch in den Botschaften, die eine bestimmte Kinderdarstellung über die jeweils zeitgebundene Auffassung vom Menschen und seiner Entwicklung beinhalten.

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Referent/in

Prof. Dr. Helmut C. Jacobs, Kunsthistoriker, Universität Duisburg-Essen

Leitung

Dr. Gabriela Köster, Studienleiterin

Teilnahmebeitrag
7 €