Kurs 171
Allgemeine Bildung

13.09. bis 29.11.2019

9 x freitags 10.30 bis 14.00 Uhr

mit Ausnahme der Schulferien

„Der Flügelschlag eines hohen Vogels und das Schwanken der Wipfel. Diese beiden Gebärden sollen deine Seele lehren, sich zu bewegen.“ (R. M. Rilke)

Tiefenpsychologisch orientiertes TZI-Seminar

Seminar

Nehmen wir wahr, wie unsere Seelen sich bewegen? Manchmal erleben wir sie wie erstarrt, ja wie tot. Sie sind auf dem Weg, auf der Suche nach Glück, nach Hilfe, nach Ruhe, nach Zufriedenheit, nach Freude, nach dem Urgrund, der Gottheit in uns … Und auf der Suche nach anderen Seelen und einer guten Beziehung zu ihnen. Das ist oft ein schwieriger Prozess, denn wir leben ja in verschiedenen Welten, mit je eigener Geschichte und Persönlichkeit, mit je eigener Beschränkung. Da kann Verständigung oder gar Verstehen schwer werden. Und sie können auch gelingen.

Wir arbeiten mithilfe der themenzentrierten Interaktion nach Ruth C. Cohn (TZI) mit persönlichen Erfahrungen und hoffen, so das Wachstum unserer Persönlichkeit und unseres Glaubens zu fördern.

Wer neu hinzukommen möchte, melde sich bitte bei Claudia Nerling,
Telefon 0211 / 957 57-746,
claudia.nerling@evdus.de

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Leitung

Rita Horstmann, Theologin

Teilnahmebeitrag
50 €

Anmeldeformular

Geben Sie bitte Ihre Strasse ein.
Geben Sie bitte hier die Strassennummer ein.
Geben Sie bitte hier Ihre PLZ ein.
Geben Sie bitte hier den Ort ein.