Kurs 104
Theologie / Philosophie

13.09.2019 | 20.09.2019 | 27.09.2019

freitags 11.00 bis 12.30 Uhr

Die Kommunikation theologischer Schwergewichte

Karl Barth und Rudolf Bultmann im Briefwechsel

Seminar

Sind die Positionen der beiden prägenden Gestalten der Theologie des 20. Jahrhunderts vielleicht doch miteinander vereinbar? In einem Brief fragt Barth: „Ist es Ihnen klar, wie wir dran sind – Sie und ich? Mir kommt es vor: wie ein Walfisch (…) und ein Elephant, die sich an irgendeinem ozeanischen Gestade in grenzenlosem Erstaunen begegneten. Vergeblich, dass der Eine seinen Wasserstrahl haushoch emporschickt. Vergeblich dass der Andere bald freundlich, bald drohend mit seinem Rüssel winkt. Es fehlt Ihnen an einem gemeinsamen Schlüssel zu dem, was sie sich, ein Jeder von seinem Element aus und Jeder in seiner Sprache, offenbar noch so gern sagen möchten. Rätsel der Schöpfung (…)“.

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Leitung

Harald Steffes, Studienleiter