Kurs 58
Psychologie

07.02. bis 03.04.2020

9 × freitags 10.30 bis 14.00 Uhr

Die Weisheit ist ein Baum des Lebens allen, die sie ergreifen, und glücklich sind, die sie festhalten (Sprüche 3,18)

Tiefenpsychologisch orientiertes TZI-Seminar

Seminar

Festhalten und Loslassen – zwischen diesen Polen bewegen wir uns. Wo mache ich meine Seele fest und was kann sie getrost loslassen auf ihrer Suche nach Freiheit und Liebe? Wo sind alte Verkrustungen und neue Verletzungen, die angeschaut und gewandelt werden wollen? Die Weisheit mag meine Seele leiten in meiner Beziehung zu mir und in meinen Beziehungen zu meinen Nächsten. Und auch der Austausch in der Seminargruppe und die gemeinsame Deutung nächtlicher Träume kann unser Verständnis von uns selbst und von Menschen in unserer Nähe erweitern.

Wir arbeiten mithilfe der themenzentrierten Interaktion nach Ruth C. Cohn (TZI) mit persönlichen Erfahrungen und hoffen, so das Wachstum unserer Persönlichkeit und unseres Glaubens zu fördern.

Wer neu hinzukommen möchte, melde sich bitte bei
Claudia Nerling,
Telefon 0211 / 957 57-746,
claudia.nerling@evdus.de

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Leitung

Rita Horstmann, Theologin, Köln

Teilnahmebeitrag
50 €