Kurs 65
Akademie am Morgen

06.02.2020 | 27.02.2020 | 12.03.2020 | 26.03.2020 | 23.04.2020 | 07.05.2020 | 28.05.2020

donnerstags 09.30 bis 11.00 Uhr

Geschichten sind wie Zaubersprüche

Lesen und Leben

Seminar

Von Dieter Fortes grandiosem Roman „Das Labyrinth der Welt“ wollen wir uns anregen lassen, über neue und neueste Literatur zu reden, uns verwandeln und verzaubern lassen und neue Perspektiven auf das Leben gewinnen. „Geschichten sind wie Zaubersprüche“, heißt es in Fortes Roman: „Sie sind Wegmarken wie die Sterne am Himmel. Man kann sich danach richten.“ „Das Labyrinth der Welt“ ist ein berührendes Vermächtnis des großen Düsseldorfer Schriftstellers, der Wahrheit und Dichtung in kunstvoller Weise verbindet und uns ermutigt, uns gemeinsam den Weg zu neuer Literatur zu erarbeiten.

Die Akademie am Morgen bietet ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern donnerstags vormittags Kurse in den Bereichen Weltreligionen, Kunst, Literatur und Theologie an. An einemDonnerstag geht es um Literatur und Kunst, am nächstenum Weltreligionen und Theologie: So ist es – je nach Interessen und Zeit – möglich, an einem, zwei, drei oder allen vier Seminaren teilzunehmen.

Anmeldung bei Kirsten Lehnhardt,
Telefon 0211 / 957 57-745,
kirsten.lehnhardt@evdus.de

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Referent/in

Dr. Karin Füllner, Literaturwissenschaftlerin, Düsseldorf

Leitung

Gesamtleitung: Dr. Gabriela Köster, Studienleiterin

Teilnahmebeitrag
Der Teilnahmebeitrag für alle Kurse der Akademie am Morgen zusammen beträgt 45 € und ist vor Kursbeginn zu zahlen.

Anmeldeformular

Geben Sie bitte Ihre Strasse ein.
Geben Sie bitte hier die Strassennummer ein.
Geben Sie bitte hier Ihre PLZ ein.
Geben Sie bitte hier den Ort ein.