Kurs 51
Stadtakademie in Gemeinden

23.05.2023

Dienstag 18.00 bis 19.30 Uhr

Religion zwischen Fundamentalismus und Beliebigkeit

Die einen driften in fundamentalistisches Denken ab, die anderen basteln sich ihre eigene „Spiritualität“, anderen ist es ganz egal, was sie glauben. Wir fragen, warum dies so ist und wie wir damit umgehen können.

Veranstaltungsort

Gemeindehaus, Angerstraße 77, Düsseldorf

Kooperationspartner

Evangelische Kirchengemeinde Urdenbach

Referent/in

Sören Asmus, Theologe, Duisburg

Leitung

Margarete Preis, Presbyterin, Düsseldorf