Kurs 152
Kultur

11.10.2019

Freitag 18.00 bis 20.15 Uhr

Wenn Psyche durch den Körper spricht

Ein Streifzug durch die Welt des Psychosomatischen

Vortrag

Die Art und Weise, wie ein Mensch seiner Außenwelt begegnet, wie er sie erlebt, hängt entschieden von seinem individuellen „Lebensroman“ ab. Seine Psyche und sein Körper sprechen mit und zu ihm: von Bluthochdruck, Migräne, Depression, Demenz und Burnout, Schwindel, Stress bis zu Körperverspannungen wie HWS-, Hüft-, Knie- und Gelenkbeschwerden. Dieser Sprache aus psychologischer Sicht näher zu kommen, die Welt der Symptome und möglicher Entstehungsbedingungen bis in die Kindheit zurück zu verstehen, soll gemeinsam versucht werden.

Anmeldung bei Kirsten Lehnhardt,
Telefon 0211 / 957 57-745,
kirsten.lehnhardt@evdus.de

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Referent/in

Prof. Dr. Wolf Stelzner, analytischer psychologischer Therapeut und Coach, Düsseldorf

Leitung

Dr. Gabriela Köster, Studienleiterin

Teilnahmebeitrag
7 €

Anmeldeformular

Geben Sie bitte Ihre Strasse ein.
Geben Sie bitte hier die Strassennummer ein.
Geben Sie bitte hier Ihre PLZ ein.
Geben Sie bitte hier den Ort ein.