Kurs 51
Kultur

12.05.2020

Veranstaltung fällt leider aus.

Worauf es ankommt

Lebensfragen in Philosophischer Praxis und Salutogenese

Vortrag

Menschen haben – besonders in Krisenzeiten – grundlegende Fragen, die sich nicht leicht beantworten lassen. Es sind Fragen nach Sinn und nach erfülltem Leben. Es gibt nun Methoden, diese Fragen aufzunehmen und sie zu einer Quelle der Lebensbereicherung werden zu lassen. Hierzu gehört die „Philosophische Praxis“, in der die Weisheit der Philosophen zur Sprache kommt. Hierzu gehört auch die Salutogenese, die durchaus auch im christlichen Selbstverständnis mit der Bearbeitung der Fragen die Selbstheilungskräfte stärkt. Beide Herangehensweisen sollen in der Veranstaltung vorgestellt werden. In Arbeitsgruppen gibt es Gelegenheit, eigene Erfahrungen in die Diskussion einzubringen.

Anmeldung bei Kirsten Lehnhardt,
Telefon 0211 / 957 57-745,
kirsten.lehnhardt@evdus.de

Veranstaltungsort

Haus der Kirche, Bastionstraße 6, Düsseldorf

Kooperationspartner

Evangelische Akademie im Rheinland und ihr Freundeskreis

Referent/in

- Dr. Gerd Achenbach, Philosoph, Bergisch Gladbach

- Heike Schneidereit-Mauth, Theologin und Gestalttherapeutin, Düsseldorf

Leitung

- Irene Dänzer-Vanotti

- Dr. Gabriela Köster

- Dr. Frank Vogelsang

Teilnahmebeitrag
12 €

Anmeldeformular

Geben Sie bitte Ihre Strasse ein.
Geben Sie bitte hier die Strassennummer ein.
Geben Sie bitte hier Ihre PLZ ein.
Geben Sie bitte hier den Ort ein.