Kultur

13.02.2019

Mittwoch 18.00 bis 19.30 Uhr

Weiblichkeit – Was ist das eigentlich?

Wird man gemäß bestimmter Chromosomen als Frau geboren oder wird man erst dazu? Und wenn ja, wodurch: Erziehung, Hormone, die Zuschreibungen seitens der Gesellschaft? Wie fühlen Frauen ihre Geschlechtsidentität und ist dieses Fühlen bei Transfrauen anders oder nur bewusster?

Kultur

15.02.2019

Freitag 18.00 bis 21.00 Uhr

Reispapier und Amalfibütten in der „Caprigarage“

Ein besonderer Besuch im Atelier

Eine Veranstaltung des PHILIA Fördervereins

Susanne Ristow zeigt in der „Caprigarage“ eigene Arbeiten mit Bezug zu Italien (Neapel) und China (Beijing) sowie Arbeiten aus dem langjährigen Zyklus Cinacittà.

Kultur

12.03.2019

Dienstag 18.00 bis 20.00 Uhr

Worte wie Umarmungen

Ein Abend mit Poesie und Musik

Christine Ruppert liest eigene Gedichte, die sich als Hoffnungstexte verstehen und uns die kostbaren Momente mitten im Alltag ins Bewusstsein rufen.

Kultur

17.03.2019

Sonntag ca. 19.30 Uhr nach dem

Abendgottesdienst

Ecce homo

Ausstellungseröffnung

Nach dem Gottesdienst für Ausgeschlafene (Beginn 18.00 Uhr) wird in der evangelischen Kirche in Heerdt die Ausstellung „Ecce homo – seht, da ist der Mensch“ eröffnet, an der drei bildende Künstlerinnen beteiligt sind.

Kultur

19.03.2019

Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Das protestantische Pfarrhaus als „Dichterschule“

Das aus der Reformation hervorgegangene Lebensgefühl der unmittelbaren Verantwortung vor Gott konfrontiert die Kinder in Pfarrhaushalten mit der Strukturierung des Tages durch Anraten, Tischgebete, Unterrichtsstunden, dem Entstehen von Predigten, der Begegnung mit Katechismus, Bibel und Gesangbuch.

Kultur

29.03.2019

Freitag 18.00 bis 19.30 Uhr

Der Isenheimer Altar

Aufbau und Deutung von Grünewalds Hauptwerk (1512 – 15)

Mathis Gothardt Nithardt (wie der unter „Grünewald“ bekannte Künstler selbst sich nannte) hat mit dem ehemaligen Hochaltar des Isenheimer Antoniterklosters im Elsass ein Werk von seltener Ausdruckskraft hinterlassen.

Kultur

03.04.2019

Mittwoch 12.00 bis 13.30 Uhr

Ich glaube an das Licht (Heinz Mack)

Exkursion zur Kapelle Marianum nach Neuss

Der Auftrag zur Neugestaltung der Kapelle des Marianum als „Wohnung Gottes unter den Menschen“ ging 1984 an den heute international gefeierten Künstler Heinz Mack.

Kultur

02.05.2019 | 09.05.2019 | 16.05.2019 | 23.05.2019 | 06.06.2019 | 13.06.2019 |

27.06.2019 | 04.07.2019 | 11.07.2019

donnerstags 09.30 bis 13.00 Uhr

Zeichnen und Malen II vormittags

Ausgehend von gemeinsam besprochenen Themen und persönlichen Bildideen verwandeln wir Gesehenes und Erlebtes in unsere eigene Bildersprache.

Kultur

02.05.2019 | 09.05.2019 | 16.05.2019 | 23.05.2019 | 06.06.2019 | 13.06.2019 |

27.06.2019 | 04.07.2019 | 11.07.2019

donnerstags 14.30 bis 18.00 Uhr

Zeichnen und Malen II nachmittags

Ausgehend von gemeinsam besprochenen Themen und persönlichen Bildideen verwandeln wir Gesehenes und Erlebtes in unsere eigene Bildersprache.

Kultur

07.05.2019

Dienstag 18.00 bis 19.30 Uhr

Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten (Hilde Domin)

Frieden in der Literatur von der Antike bis heute

Literatur hat in allen historischen Epochen (auch) die Sehnsucht nach Frieden zum Ausdruck gebracht.