Psychologie

28.01.2020

Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Burnoutvorsorge ist Chefsache

Sich selbst und andere gesund zu  führen, wird immer wichtiger, damit Menschen gut, gern und wohlbehalten ihren Dienst tun.

Psychologie

07.02. bis 03.04.2020

9 × freitags 10.30 bis 14.00 Uhr

Die Weisheit ist ein Baum des Lebens allen, die sie ergreifen, und glücklich sind, die sie festhalten (Sprüche 3,18)

Tiefenpsychologisch orientiertes TZI-Seminar

Festhalten und Loslassen – zwischen diesen Polen bewegen wir uns. Wo mache ich meine Seele fest und was kann sie getrost loslassen auf ihrer Suche nach Freiheit und Liebe?

Psychologie

28.02.2020

Freitag 18.00 bis 20.15 Uhr

Leben ohne Demenz?

Unausweichlichkeit der Krankheit und ihr Gegenmittel

Die Vorhersagen zur Demenzentwicklung sind dramatisch und furchterregend, ohne dass Ursachen und Entstehungsformen verschiedener Demenzerkrankungen eindeutig geklärt sind. Wie kann ich Angehörige dementiell Erkrankter unterstützen?

Psychologie

09.03.2020

Montag 18.00 bis 19.30 Uhr

Das erste vollständige System der Menschenkenntnis

Alfred Adler und die Individualpsychologie – Lesung und Gespräch

1935 wurde Alfred Adler in einem Atemzug mit Albert Einstein genannt. Während dieser das Universum vermessen habe, sei dem Psychologen Adler etwas noch Wichtigeres gelungen, die Kartierung der menschlichen Seele.

Psychologie

24.04.2020

Freitag 10.30 bis 16.15 Uhr

Selbstfindung dies- und jenseits der Selbstoptimierung

Ein Workshop zum Kennenlernen

Wie bin ich eigentlich? Und warum gerade so? Kann ich daran etwas ändern? Will oder muss ich das überhaupt? Das sind Fragen, auf die die Kulturtechnik des Enneagramms eine Antwort zu geben versucht.

Psychologie

08.05.2020

Freitag 18.00 bis 20.15 Uhr

Depression – Burnout – Stress

Mode-Diagnosen oder mehr?

Stress und hohe Anforderungen im Alltag belasten und werden leicht zur Überforderung. Menschen reagieren darauf vielfältig: stoisch, psychosomatisch, bisweilen ernsthaft erkrankend.