Theologie / Philosophie

20.04.2021
Dienstag 
19.00 bis 
20.30 Uhr
Online-Veranstaltung

Die Zeit tickt uns hin und tickt uns fort

Vom Umgang mit der Zeit

Was genau erleben wir, wenn wir Zeit erleben? Oder erleben wir gar nicht „die Zeit“, aber verschiedene Formen von Zeitlichkeit, etwa Langeweile, Werden oder Kontinuität? 
Diese Fragen werden im Dialog zwischen dem Philosophischen Praktiker Markus Melchers und Studienleiter Harald ­Steffes erörtert und beantwortet.

Theologie / Philosophie

04.05.2021
Dienstag 19.00-20.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Selbstbestimmt sterben?

Die Kontroverse um den assistierten Suizid innerhalb und außerhalb der Kirche

Besitzt ein Mensch das Recht, den Zeitpunkt seines Todes selbst zu bestimmen? Und soll er dabei fachlich qualifizierte Unterstützung bekommen können, damit sein Sterben menschenwürdig geschehen kann?

Theologie / Philosophie

04.05.2021

Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Wird der Mensch durch Sprache 
zum Menschen?

Sprachursprungstheorien 
im Wandel der Zeiten

Über Sprache zu verfügen gilt seit Aristoteles’ Definition des Menschen als „sprachbegabtes Tier“ als diejenige Fähigkeit, die den Menschen gegenüber anderen Lebewesen auszeichnet. Doch wie und warum ist die Sprache entstanden?

Theologie / Philosophie

11.05.2021

Dienstag 16.00 bis 17.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Kierkegaards Vermächtnis

„Einübung im Christentum“ 
als Schlüssel für das Spätwerk

Als Kierkegaard 1855 im Alter von nur 42 Jahren stirbt, hat er zwölf bewegte Jahre hinter sich. In rascher Folge hatte er versucht zu erklären, was Christentum sein könnte.

Theologie / Philosophie

18.05.2021
 | 01.06.2021
dienstags
 16.00 bis
 17.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Die Mündigkeit der Welt ernst nehmen

Dietrich Bonhoeffers 
religionsloses Christentum

Ab 1943/44 bis kurz vor seiner Hinrichtung 
im April 1945 entwirft Bonhoeffer in der Haft ­einen neuen Ansatz der Theologie. Es gilt ernst zu nehmen, dass die Welt mündig geworden ist.

Theologie / Philosophie

21.05.2021

Freitag 10.30 bis 16.15 Uhr
Online-Veranstaltung

Selbstfindung dies- und jenseits 
der Selbstoptimierung

Ein Workshop zum Kennenlernen

Wie bin ich eigentlich? Und warum gerade so? Kann ich daran etwas ändern? Will oder muss ich das überhaupt? Das sind Fragen, auf die die Kulturtechnik des Enneagramms eine Antwort zu geben ver­sucht.

Theologie / Philosophie

01.06.2021
Dienstag
 19.00 bis
 20.30 Uhr
Online-Veranstaltung

Biografie und Konstruktion

Wer erzählt sein Leben?

Sich selbst begreift und erlebt der Mensch oft als Autor seiner Lebensgeschichte. Maßgeblich schreibt er an der Erzählung, die seine Biografie ist.

Hat die Menschheit verdient, dass es Krankheit gibt?

Podcast Teil 1: Theologie am Küchentisch

mit Gabriela Köster und Sören Asmus

Wie kann man aus christlicher Perspektive mit Krankheit umgehen?

Podcast Teil 2: Theologie am Küchentisch

mit Gabriela Köster und Sören Asmus

Religion zwischen Fundamentalismus und Gleichgültigkeit

Podcast Teil 3: Theologie am Küchentisch

mit Gabriela Köster und Sören Asmus