Interreligiöser Dialog

09.06.2021

Mittwoch 16.00 bis 19.00 Uhr

Eine Stadt – Zwei Stadtteile – Drei Religionen

Ein Rundgang „durch“ die drei Weltreligionen (Düsseldorf-Pempelfort und Derendorf)

Eine Synagoge, eine Kirche, eine Moschee – drei unterschiedliche Gotteshäuser. Es sind Orte für Gebete, Andacht, Besinnung, Spiritualität.

Kultur

24.06.2021

Donnerstag 10.00 bis 11.30 Uhr

Fotografie und Medienkunst im K21

Rundgang durch die Sammlung zu ausgesuchten Kunstwerken

1961 ursprünglich als Sammlung der Kunst des 20. Jahrhunderts mit dem Schwerpunkt Malerei und Grafik gegründet hat sich die Kunstsammlung NRW längst den neueren Ausdrucksformen und Medien geöffnet.

Kultur

03.08.2021

Dienstag 11.00 bis ca. 13.00 Uhr

Das Kleinod von Lohausen

Führung durch den Lantz’schen Park und Kapelle

Ein künstlerisch und handwerklich prachtvolles Ensemble aus Mosaiken, Glasmalereien, Marmor und Stuck, eine abendländische Grabstätte mit byzantinischen, romanischen und gotischen Elementen – die 1879 erbaute Lantz’sche Kapelle legt beredtes Zeugnis ab für den in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts vorherrschenden Historismus.

Kultur

11.08.2021

Mittwoch 13.00 bis ca. 16.30 Uhr

Heinz Mack: Von Licht und Farbe fasziniert

Besuch der St. Elisabeth Kapelle in Mettmann

Nachdem Heinz Mack 1988 das Marianum in Neuss neu konzipiert hatte, erhielt er 1993 den Auftrag, die Kapelle des St. Elisabeth-Seniorenheims in Mettmann zu gestalten.

Kultur

18.08.2021

Mittwoch 15.00 bis 17.00 Uhr

Düsseldorfer Kunstorte. 
Unterwegs mit dem Kunststadtplan

Spaziergang und Gespräche 
am Kunstwerk im Freien

Düsseldorf präsentiert sich als traditionsreiche Kunststadt. An zahlreichen Kunstwerken wird im Dialog mit Dr. Susanne Ristow das Verhältnis von Stadtgesellschaft und Künstlerschaft untersucht.

Kultur

29.09.2021

Mittwoch 15.00 bis 17.00 Uhr

Düsseldorfer Kunstorte. 
Unterwegs mit dem Kunststadtplan

Spaziergang und Gespräche 
am Kunstwerk im Freien

Düsseldorf präsentiert sich als traditionsreiche Kunststadt. An zahlreichen Kunstwerken wird im Dialog mit Dr. Susanne Ristow das Verhältnis von Stadtgesellschaft und Künstlerschaft untersucht.

Kultur

27.10.2021

Mittwoch 15.00 bis 17.00 Uhr

Düsseldorfer Kunstorte. Unterwegs mit dem Kunststadtplan

Spaziergang und Gespräche am Kunstwerk im Freien

Düsseldorf präsentiert sich als traditionsreiche Kunststadt. An zahlreichen Kunstwerken wird im Dialog mit Dr. Susanne Ristow das Verhältnis von Stadtgesellschaft und Künstlerschaft untersucht.

Kultur

29.10.2021

Freitag 15.00 bis 17.00 Uhr

Besuch im Atelier Wolfgang Spanier

Bergpanoramen, Seestücke, lebensgroße Menschenbilder: Die Fotografien des Düsseldorfer Fotokünstlers Wolfgang Spanier betonen die Spannung zwischen Fläche und Imagination, der Ebene des Bildes und der Assoziation des Betrachters.

Kultur

12.11.2021

Freitag 11.00 bis 12.30 Uhr

Fotografie und Medienkunst im K21

Rundgang durch die Sammlung zu ausgesuchten Kunstwerken

Bei einem Rundgang durch das K21 werden wir ausgesuchte Beispiele der Kunst mit Fotografie und Medien aus der Kunstsammlung NRW betrachten und versuchen, im Gespräch Zugänge zur Bedeutung dieser Kunstwerke zu finden.

Kultur

24.11.2021

Mittwoch 15.00 bis 17.00 Uhr

Düsseldorfer Kunstorte. Unterwegs mit dem Kunststadtplan

Spaziergang und Gespräche am Kunstwerk im Freien

Düsseldorf präsentiert sich als traditionsreiche Kunststadt. An zahlreichen Kunstwerken wird im Dialog mit Dr. Susanne Ristow das Verhältnis von Stadtgesellschaft und Künstlerschaft untersucht.