Kultur

27.08.2024 | 03.09.2024 | 10.09.2024 | 17.09.2024 | 24.09.2024 | 01.10.2024 | 08.10.2024

dienstags 09.30 bis 13.00 Uhr

Zeichnen und Malen I vormittags

Ausgehend von gemeinsam besprochenen Themen und persönlichen Bildideen verwandeln wir Gesehenes und Erlebtes in unsere eigene Bildersprache.

Kultur

27.08.2024 | 03.09.2024 | 10.09.2024 | 17.09.2024 | 24.09.2024 | 01.10.2024 | 08.10.2024

dienstags 14.30 bis 18.00 Uhr

Zeichnen und Malen I nachmittags

Ausgehend von gemeinsam besprochenen Themen und persönlichen Bildideen verwandeln wir Gesehenes und Erlebtes in unsere eigene Bildersprache.

Kultur

28.08.2024 | 25.09.2024 | 30.10.2024 | 27.11.2024

mittwochs 18.30 bis 20.00 Uhr

Literatur im Gespräch

Lesen ist Wandern in fremden Welten. Lesen ist ein Tor zum Glück. Lesen ist wie Wasser in der Wüste. Geht es Ihnen auch so? Und haben Sie Lust, sich mit Gleichgesinnten über Bücher auszutauschen?

Pädagogische Akademie

30.08.2024 | 13.09.2024

freitags 18.00 bis 21.15 Uhr

31.08.2024 | 14.09.2024 | 12.10.2024 | 30.11.2024 | 07.12.2024

samstags 09.00 bis 16.30 Uhr

Inklusion im Elementarbereich

Zertifikatskurs für Kindertagespflege­personen

Dieser Zertifikatskurs richtet sich an Kinder­tagespflegepersonen, die Kinder mit einem erhöhten Förderbedarf betreuen oder in Zukunft betreuen möchten.

Theologie / Philosophie

31.08.2024 | 12.10.2024 | 30.11.2024 |

07.12.2024

samstags 10.15 bis 13.30 Uhr

Die gesammelten Werke der christlichen Theologie – leicht gekürzt und handlich portioniert

Der Kurs ist eine Veranstaltung zur Vertiefung in und zur Auseinandersetzung mit theologischer Literatur. Was, wie viel und in welchem Tempo gelesen wird, entscheiden die Teilnehmenden gemeinsam im Verlauf des Kurses.

Theologie / Philosophie

02.09.2024 | 16.09.2024 | 30.09.2024 | 28.10.2024 | 11.11.2024 | 25.11.2024 | 09.12.2024

montags 11.00 bis 12.30 Uhr,

am 30.09. und 25.11.2024 um 11.30 Uhr

Gläubige Lesarten des Zweifels

Eine Kohelet Lektüre

Wir wenden uns der Lektüre einer besonderen Schrift der Hebräischen Bibel zu: Dem „Versammler“ genannten Buch. Es ist skeptisch, abgeklärt, provokant und poetisch.

Akademie am Morgen

05.09.2024 | 19.09.2024 | 10.10.2024 | 24.10.2024 | 07.11.2024 | 05.12.2024

donnerstags 09.30 bis 11.00 Uhr

Die Jungfer Europa ist verlobt

Literatur und Utopie

Präsenz-Veranstaltung

Im Jahr der Europawahl wollen wir den utopischen Spuren der Literatur weiter folgen und nach dem europäischen Traum fragen. Wie vermag es Literatur, uns anzuregen, uns Hoffnung zu vermitteln und uns neue Denk-Räume zu eröffnen?

Akademie am Morgen

05.09.2024 | 19.09.2024 | 10.10.2024 | 24.10.2024 | 07.11.2024 | 05.12.2024

donnerstags 09.30 bis 11.00 Uhr

überSehen

Vom Kleinen zum Bemerkenswerten

Online-Veranstaltung

Das Kleine, leicht zu Übersehende, das durch die Linse der Kamera entdeckt wird, entfaltet sich in der Fotokunst immer wieder zum großen Motiv, erlangt durch künstlerische Bearbeitung und Bewertung mitunter neue, umfangreichere Bedeutungen.

Akademie am Morgen

05.09.2024 | 19.09.2024 | 10.10.2024 | 24.10.2024 | 07.11.2024 | 05.12.2024

donnerstags 11.30 bis 13.00 Uhr

Die Jungfer Europa ist verlobt

Literatur und Utopie

Online-Veranstaltung

Im Jahr der Europawahl wollen wir den utopischen Spuren der Literatur weiter folgen und nach dem europäischen Traum fragen. Wie vermag es Literatur, uns anzuregen, uns Hoffnung zu vermitteln und uns neue Denk-Räume zu eröffnen?

Akademie am Morgen

05.09.2024 | 19.09.2024 | 10.10.2024 | 24.10.2024 | 07.11.2024 | 05.12.2024

donnerstags 11.30 bis 13.00 Uhr

überSehen

Vom Kleinen zum Bemerkenswerten

Präsenz-Veranstaltung

Das Kleine, leicht zu Übersehende, das durch die Linse der Kamera entdeckt wird, entfaltet sich in der Fotokunst immer wieder zum großen Motiv, erlangt durch künstlerische Bearbeitung und Bewertung mitunter neue, umfangreichere Bedeutungen.