Interreligiöser Dialog

10.06.2021 | 17.06.2021 | 24.06.2021

donnerstags 18.00 bis 19.30 Uhr

Alles Heiden – alles Gläubige?

Das Christentum und die Weltreligionen

Nicht-christliche Religionen existieren. Die christliche Theologie und auch die Kirchen ­müssen sich dazu verhalten.

Fortbildung / Universität

05.11.2020 | 03.12.2020 | 24.02.2021 | 04.03.2021 | 08.04.2021 | 06.05.2021 |
10.06.2021

donnerstags 19.00 Uhr bis 20.15 Uhr
Veranstaltungsreihe im Hybridformat

Forschung im Fokus

Die Methoden der Wissenschaft

Wissenschaftliche Expertise bestimmt in der Corona-Krise unseren Alltag, wie vermutlich nie zuvor. Forschung im Fokus möchte hinter die Kulissen der Wissenschaft blicken.

Die Veranstaltungsreihe wird als Hybridformat durchgeführt, d.h. mit maximal 25 Plätzen im Haus der Universität sowie zugleich als Live-Stream, inklusive Live-Chat, über den YouTube-Kanal der Heinrich-Heine-Universität.

Geschichte / Politik

15.06.2021

Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Wie schlimm wird es noch?

Der Klimawandel

Die Atmosphäre besteht zu 99,96 % aus Stickstoff, Sauerstoff und Argon. Warum haben 
wir solch ein Problem mit dem bisschen CO2, ­Methan, Stickstoffoxid und Fluorkohlenwasserstoffen? Wie wirken sich die Treibhausgase auf das Klima aus?

Kultur

24.06.2021

Donnerstag 10.00 bis 11.30 Uhr

Fotografie und Medienkunst im K21

Rundgang durch die Sammlung zu ausgesuchten Kunstwerken

1961 ursprünglich als Sammlung der Kunst des 20. Jahrhunderts mit dem Schwerpunkt Malerei und Grafik gegründet hat sich die Kunstsammlung NRW längst den neueren Ausdrucksformen und Medien geöffnet.

Kultur

03.08.2021

Dienstag 11.00 bis ca. 13.00 Uhr

Das Kleinod von Lohausen

Führung durch den Lantz’schen Park und Kapelle

Die 1879 erbaute Lantz’sche ­Kapelle legt beredtes Zeugnis ab für den in 
der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts vorherrschenden Historismus.

Kultur

11.08.2021

Mittwoch 13.00 bis ca. 16.30 Uhr

Heinz Mack: Von Licht und Farbe fasziniert

Besuch der St. Elisabeth Kapelle in Mettmann

Nachdem Heinz Mack 1988 das Marianum in Neuss neu konzipiert hatte, erhielt er 1993 den Auftrag, die Kapelle des St. Elisabeth-Seniorenheims in Mettmann zu gestalten.

Hat die Menschheit verdient, dass es Krankheit gibt?

Podcast Teil 1: Theologie am Küchentisch

mit Gabriela Köster und Sören Asmus

Wie kann man aus christlicher Perspektive mit Krankheit umgehen?

Podcast Teil 2: Theologie am Küchentisch

mit Gabriela Köster und Sören Asmus

Religion zwischen Fundamentalismus und Gleichgültigkeit

Podcast Teil 3: Theologie am Küchentisch

mit Gabriela Köster und Sören Asmus

Akademie am Morgen | Podcast

Bitte beachten Sie auch den Podcast mit Sören Asmus und Gabriela Köster

▸ Buddhismus und Krankheit