Theologie / Philosophie

10.01.2022 | 17.01.2022 | 24.01.2022

montags 11.00 bis 12.30 Uhr

Der widerspenstige Prophet und der gnädige Gott

Eine theologische Interpretation des Buches Jona

Das kleine Buch Jona ist überaus bekannt. Dass der ­Prophet von einem großen Fisch verschlungen und wieder ausgespuckt wird, ist ein wahrlich spektakulärer Erzählzug.

Theologie / Philosophie

10.01.2022 | 12.01.2022 | 14.01.2022

Montag, Mittwoch, Freitag

19.00 bis 21.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Gegenwart wagen

Ein Versuch mit Herzensgebet und geistlicher Lektüre der Bibel

Seit einigen Jahren praktiziere ich das Herzensgebet und übe mich in geistlicher Lektüre der Bibel. Diese bereichernde Erfahrung möchte ich an drei Abenden mit Ihnen teilen.

Interreligiöser Dialog

27.01.2022

Donnerstag 17.00 bis 21.00 Uhr

Der Urtext von Bibel und Koran

Kann man ihn rekonstruieren und wie editiert man ihn?

Symposion

Welches sind die ältesten Handschriften der ­Bibel und des Korans? Sind die ältesten auch die besten, und wie ist der zeitliche Abstand zum mutmaßlichen Urtext zu bewältigen?

Kultur

15.02.2022

Dienstag 18.00 bis 19.30 Uhr

Forst erklärt

Auftaktveranstaltung zur Reihe „Wunderwelt Wald“

Felix Sahlmann, Jan Hüsing und Simon Delkeskamp sind drei junge Forstwirte aus Göttingen. Mit ihrer Internetseite „Forst erklärt“ haben sie den Wald ins Netz gebracht. Sie möchten ihr Wissen über Wald, Forst und allem, was damit zusammenhängt, so aufbereiten, dass es für alle zugänglich wird.

Geschichte / Politik

23.02.2022

Mittwoch 18.00 bis 19.30 Uhr

Thomas Geisel: Grenzgänger. Sechs Jahre für die Politik

Buchlesung mit Nachgespräch

Thomas Geisel war in mehreren Wirtschafts­unternehmen tätig, bevor er 2014 als Quereinsteiger für das Amt des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Düsseldorf kandidierte.

Theologie / Philosophie

08.03.2022

Dienstag 18.00 bis 20.00 Uhr

Protestantischer Glaube in einer Zeit des Umbruchs

Wir befinden uns in einer Zeit tiefgreifender Transformation – gesellschaftlich, kirchlich, ökologisch. Was kann christlicher Glaube in evangelischer Perspektive hierzu beitragen?

Interreligiöser Dialog

17.03.2022

Donnerstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Antisemitismus: Eine deutsche Geschichte von der Aufklärung bis heute

Buchvorstellung mit Diskussion

Der Anschlag auf die Synagoge in Halle 2019 hat nicht nur gezeigt, wie gefährlich die Lage für Juden in Deutschland geworden ist – die Debatte hat auch offengelegt, dass antijüdische Einstellungen schon lange in der Mitte der Gesellschaft existieren.

Geschichte / Politik

11.05.2022

Mittwoch 19.00 bis 21.15 Uhr

„Grüne Römer?“ – Umweltverhalten und Umweltprobleme in der Antike

Ein kulturgeschichtlicher Ausflug in die Römerzeit

Wie sind Griechen und Römer mit der Natur und den natürlichen Ressourcen umgegangen? Hat ihre naturreligiös geprägte Zivilisation anders gewirtschaftet als wir?

Interreligiöser Dialog

16.06.2022

Donnerstag

Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Alle Jahre wieder

Fußball

Alle Jahre wieder fällt das Fußballspiel Pfar­rer:innen gegen Imame wegen Corona-Schutzmaßnahmen aus. Dieses Jahr sind wir zuver­sicht­lich, dass es vielleicht doch stattfinden könnte.

Interreligiöser Dialog

22.06.2022

Mittwoch 16.15 bis 18.15 Uhr

Katholisch – Evangelisch

Besonders für Nicht-Christ:innen und alle anderen

Kirchenführung durch die Düsseldorfer Altstadt