Fortbildung / Universität

12.01.2023 | 02.03.2023

donnerstags 19.00 bis 20.30 Uhr

Forschung im Fokus

Forschung im Fokus möchte im Jahr 2023 aktuelle Forschungsthemen an der HHU vorstellen, die ­zeigen, wie vielfältig Wissenschaft und Gesell­schaft miteinander verbunden sind.

Theologie / Philosophie

16.01.2023 | 30.01.2023 | 13.02.2023 | 27.02.2023 | 13.03.2023 | 27.03.2023 | 17.04.2023 | 08.05.2023

montags 11.00 bis 12.30 Uhr

Biblische Schmankerl: Kleingemüse, Süßigkeiten und Raritäten des Alten Testaments als Feiertagsdelikatessen in der jüdischen Liturgie

Hebräisch-Lektüre – Bibelauslegung im Gespräch

Fünf kleine Bücher, die nichts miteinander zu tun haben und die dennoch in der Bibel entscheidend und für die jüdische Liturgie Herzstücke sind: Hoheslied, Ruth, Klagelieder, Prediger Salomo und Esther.

Theologie / Philosophie

16.01.2023 | 13.02.2023 | 13.03.2023 | 17.04.2023 | 08.05.2023 | 12.06.2023

montags 18.00 bis 19.30 Uhr

Ich glaube – ja, was eigentlich?

Christsein in einer veränderten Welt

Anhand des Apostolischen Glaubensbekennt­nisses werden grundlegende Inhalte des christ­lichen Glaubens in allgemeinverständlicher Form dargestellt und auf ihre heutige Relevanz hin ausgelegt.

Interreligiöser Dialog

07.02.2023

Dienstag 11.00 bis 12.30 Uhr

Stille Tugenden und lautstarker Protest!

Von Taiwanischen Feministinnen und ihrer Kraft

Die Liturgie des Weltgebetstags der Frauen kommt in diesem Jahr aus Taiwan. Wir wollen uns mit vier starken Frauen aus Taiwan beschäftigen.

Geschichte / Politik

08.02.2023

Mittwoch 19.00 bis 21.15 Uhr

„Grüne“ Römer?

Umweltverhalten und Umweltprobleme in der Antike – ein kulturgeschichtlicher Ausflug in die Römerzeit

Wie sind Griechen und Römer mit der Natur und den natürlichen Ressourcen umgegangen?

Interreligiöser Dialog

01.03.2023

Mittwoch 17.30 bis 19.00 Uhr

Der Sabbat in Mischna und Talmud

Vortrag mit Lektüre ausgewählter Texte aus der rabbinischen Literatur

Hybrid-Veranstaltung

Wer die Schöpfungsgeschichte kennt, der weiß: Der Sabbat ist die Krone der Schöpfung. Woche für Woche halten gläubige Jüdinnen und Juden in aller Welt die Sabbatruhe.

Theologie / Philosophie

14.03.2023

Dienstag 19.00 bis 21.15 Uhr

Was hatte Tersteegen mit Kirche am Hut?

Leben in der Gegenwart Gottes bei Gerhard Tersteegen

Tersteegen war insofern schon ein „moderner“ Mensch, als ihn Konfessionsgrenzen nicht interessierten.

Interreligiöser Dialog

23.03.2023

Donnerstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Mose und Elia im Gespräch mit Jesus (Lk 9,30)

Die Erzählung von der Verklärung Jesu als christlich-jüdischer Lehrtext

Die Erzählung von der Verklärung Jesu gehört zu den rätselhaftesten Texten des Neuen Testaments. Ihre Deutung ist hoch umstritten.

Theologie / Philosophie

17.04.2023

Montag 15.00 bis 16.30 Uhr

Alles Heuchelei?

Das politische Nachtgebet und die Theologie Dorothee Sölles als bleibende Herausforderung

Das Politische Nachtgebet 1968 will Gottesdienst für politische Information, Diskussion und Aktion öffnen. Prominenteste Vertreterin ist die vor 20 Jahren verstorbene Theologin Dorothee Sölle.

Theologie / Philosophie

24.04.2023

Montag 15.00 bis 16.30 Uhr

Meine Verheißung hat mir wirklich mehr versprochen ...

Schwerter zu Pflugscharen, der Wolf neben den Lämmern: Sind die biblischen Verheißungen mehr als nur schöne Träume?