Theologie / Philosophie

04.05.2021
Dienstag 19.00-20.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Selbstbestimmt sterben?

Die Kontroverse um den assistierten Suizid innerhalb und außerhalb der Kirche

Besitzt ein Mensch das Recht, den Zeitpunkt seines Todes selbst zu bestimmen? Und soll er dabei fachlich qualifizierte Unterstützung bekommen können, damit sein Sterben menschenwürdig geschehen kann?

Theologie / Philosophie

04.05.2021

Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Wird der Mensch durch Sprache 
zum Menschen?

Sprachursprungstheorien 
im Wandel der Zeiten

Über Sprache zu verfügen gilt seit Aristoteles’ Definition des Menschen als „sprachbegabtes Tier“ als diejenige Fähigkeit, die den Menschen gegenüber anderen Lebewesen auszeichnet. Doch wie und warum ist die Sprache entstanden?

Fortbildung / Universität

05.11.2020 | 03.12.2020 | 24.02.2021 | 04.03.2021 | 08.04.2021 | 06.05.2021 |
10.06.2021

donnerstags 19.00 Uhr bis 20.15 Uhr
Veranstaltungsreihe im Hybridformat

Forschung im Fokus

Die Methoden der Wissenschaft

Wissenschaftliche Expertise bestimmt in der Corona-Krise unseren Alltag, wie vermutlich nie zuvor. Forschung im Fokus möchte hinter die Kulissen der Wissenschaft blicken.

Die Veranstaltungsreihe wird als Hybridformat durchgeführt, d.h. mit maximal 25 Plätzen im Haus der Universität sowie zugleich als Live-Stream, inklusive Live-Chat, über den YouTube-Kanal der Heinrich-Heine-Universität.

Geschichte / Politik

15.06.2021

Dienstag 19.00 bis 20.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Wie schlimm wird es noch?

Der Klimawandel

Die Atmosphäre besteht zu 99,96 % aus Stickstoff, Sauerstoff und Argon. Warum haben 
wir solch ein Problem mit dem bisschen CO2, ­Methan, Stickstoffoxid und Fluorkohlenwasserstoffen? Wie wirken sich die Treibhausgase auf das Klima aus?